www.educatalyst.com bekannt, der kostenlos zu nutzenden Online-Plattform und -Community für Change Agents in der Bildung weltweit.

" />

Ankündigung von Catalyst, der globalen Gemeinschaft für Change Agents in der Bildung

Launch-Partner sind u. a. Harvard, Conrad Foundation, SMART Technologies, Learnit, Prof. Stephen Heppell und Ken Shelton

Das Harvard Institute for Learning & Teaching, die Conrad Foundation (unter dem Vorsitz von Nancy Conrad, Ehefrau von Apollo-12-Astronaut Pete Conrad), SMART Technologies, Professor Stephen Heppell, der renommierte Pädagoge Ken Shelton und Learnit World Limited gaben heute den Start von www.educatalyst.com bekannt, der kostenlos zu nutzenden Online-Plattform und -Community für Change Agents in der Bildung weltweit.

„Auf der Welt gibt es unzählige Beispiele für unglaubliche Projekte und Menschen, die einen entscheidenden Beitrag zum Wandel in der Bildung leisten“, so Jaime B. Goldstein, Director of Strategic Projects and Innovation Grants, Harvard Initiative for Learning and Teaching.  „Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem all diese Menschen zusammenkommen, um einige der größten Herausforderungen der Bildung zu lösen und sich gegenseitig zu unterstützen und Erfahrungen auszutauschen. Innovatoren fühlen sich oft isoliert. Catalyst möchte Verbindungen knüpfen und zu Aktionen anregen, um den Bildungstransformation voranzutreiben.“

„Reale Veränderungen in diesem Jahrtausend vollziehen sich von unten nach oben – authentische Stimmen in realen Situationen“, erklärt Professor Stephen Heppell, Leiter für Bildung und Politik. „Unser Ziel ist nicht, alles auf einen Schlag in Ordnung zu bringen. Vielmehr geht es darum, einen globalen Ort zu schaffen, an dem Menschen, die sich bereits mit heutigen Problemen in der Bildung befassen, zusammenkommen können, um gemeinsam Lösungswege zu finden.“

Catalyst wird über den Zeitraum von zwei Wochen eine Reihe von Launch-Events auf vier Kontinenten durchführen: 10. Oktober in Sydney, 15. Oktober in Johannesburg und 17. Oktober in London sowie einer geplanten Veranstaltung in Washington, DC im November 2019 und weiteren geplanten Events im Rahmen von Catalyst im Jahr 2020. Teilnehmer der Launch-Events werden aufgefordert, einige der zuerst auf www.educatalyst.com veröffentlichten Probleme festzulegen und nach entsprechende Lösungen zu suchen. Zu den ersten Themenschwerpunkten werden soziales und emotionales Lernen, wesentliche Fähigkeiten und Kompetenzen, Chancengleichheit für Lernende, die Auswirkungen von EdTech und immersive Lernumgebungen zählen. Sie möchten eine Einladung zu einer Einführungsveranstaltung beantragen? Dann senden Sie eine E-Mail an hello@educatalyst.com.

Führende Persönlichkeiten in der Bildung und alle, die daran interessiert sind, den Bildungswandel weltweit voranzutreiben, sind eingeladen, sich kostenlos unter www.educatalyst.com anzumelden.

Catalyst

Catalyst-Mitglieder sind die treibende Kraft für den Wandel in der Bildung – Innovatoren, die unzufrieden mit dem Status quo sind und sich dafür begeistern, Großes zu bewirken. Menschen, die Träume aktiv in die Realität umsetzen und Bildung auf bemerkenswerte Weise transformieren. Leadership – der Wille und die Fähigkeit, den Weg zu umsetzungsfähigen Ideen anzuführen — liegt jedem Catalyst im Blut. Den Weg zu ebnen, um Lernenden in armen Regionen vielfältige Lernerlebnisse zu bieten – oder um Werkzeuge zu entwickeln, mit denen Lernbehinderte Barrieren überwinden können. Was passiert, wenn sich Catalysts zusammenschließen? Jeder Einblick und jede Lösung löst eine Reaktion aus und eröffnet neue Möglichkeiten.

Dies ist der zentrale Punkt, der Catalysts zusammenbringt und Pädagogen zu einer weltweiten Bewegung mobilisiert.

Es ist Ihr Ort und Bereich, um sich zu treffen, sich mit Vordenkern und Reformern zu vernetzen und den Wandel voranzutreiben. Catalyst ist sowohl Forum als auch Anlaufstelle für inspirierende Ideen. Ihr Dreh- und Angelpunkt, um Großes zu bewegen. Nutzen Sie die grenzenlosen Möglichkeiten!

Bringen Sie Ihre Meinungen und Ideen ein, um den Bildungswandel voranzubringen. Tragen Sie aktiv zu Transformation und Veränderung bei! Beteiligen Sie sich am Diskurs unter www.educatalyst.com

Presseanfragen unter adam@educatalyst.com

Veröffentlicht: October 10, 2019
Größer Pressemitteilungen