Choose2Matter und SMART Technologies kündigen Forschungsarbeiten zum „Mattering Quotient“ an

Führendes EdTech-Unternehmen arbeitet mit Changemaker zusammen, um Forschungsarbeiten im Zusammenhang mit der Messung des persönlichen Einflusses und dessen Bedeutung für die Bildung zu finanzieren

SAN ANTONIO --- 26. Juni 2017 -- SMART Technologies, ein führender Anbieter von Lösungen zur Zusammenarbeit im Rahmen der Bildung, wird gemeinsam mit Choose2Matter™ die Entwicklung des bahnbrechenden Mattering Quotient (MQ) finanzieren.

Der MQ-Wert einer Person wird widerspiegeln, wie sie ihre eigene Bedeutung, ihren Beitrag, ihre Zugehörigkeit und ihren Einfluss wahrnimmt. Durch Messung des MQ von Schülern können Schulen Maßnahmen ergreifen, ihren Wert zu steigern, sodass Gefühle von Bedeutungslosigkeit bekämpft werden, welche mit schwachen schulischen Leistungen in Verbindung stehen.

Der MQ-Algorithmus wird von einem Forschungsteam aus Doktorandinnen und Doktoranden an der University of Denver entwickelt und basiert auf der Arbeit von Angela Maiers, der Gründerin von Choose2Matter.

„Unsere Zusammenarbeit mit Choose2Matter steht im scharfen Kontrast zu einer Branche, die sich immer stärker auf kurzfristige Trends und weniger auf echten Erfolg von Lehrern und Schülern konzentriert“ sagte Jeff Lowe, VP, Marketing von SMART Technologies. „Wir glauben, dass die richtige Technologie, wenn sie mit der Unterstützung der Lehrer und solider Pädagogik einhergeht, jeden Klassenraum zu einem Ort machen kann, in dem die Lernenden ihr gesamtes Potenzial erkennen und entfalten können. Wir sind stolz darauf, einen verbundenen Klassenraum zu unterstützen, in dem jeder Schüler auf die für ihn geeignete Weise am Unterricht teilnehmen kann. Sei es durch persönliche Zusammenarbeit, ein Mobilgerät oder die gemeinsame Schaffung eines geteilten Arbeitsbereichs.“

„SMART Technologies entwickelt hochmoderne Tools, um Schülern zu helfen, sich zu verbinden, etwas zu erschaffen und zusammenzuarbeiten. Der wichtigste Grund, aus dem Schulen Technologie verwenden, besteht darin, den Schülern Tools zu geben, mit denen sie einen Beitrag leisten und sich Gehör verschaffen können“ ergänzte Angela Maiers, die Gründerin von Choose2Matter. „Wir sind dankbar für die Zusammenarbeit mit SMART Technologies, während das Team an der University of Denver diese wichtige Forschung vorantreibt und den MQ-Algorithmus entwickelt.“

SMART beweist den Schülern sein Engagement durch Unterzeichnung des #YouMatter manifesto. Die Bedeutung, die das Unternehmen der Förderung von Schülern und Lehrern beimisst, ist das Ergebnis von fast drei Jahrzehnten Arbeit im Bereich der Bildungstechnologie.

Erfahren Sie mehr darüber, warum SMART das YouMatter Manifesto unterzeichnet hat. Registrieren Sie sich hier, wenn wir Sie über die Fortschritte der MQ-Forschung auf dem Laufenden halten sollen.

Neben der Zusammenarbeit mit Choose2Matter, hat SMART eine Partnerschaft mit Tes Global gebildet, einer Community mit mehr als 8 Millionen Lehrern. Gemeinsam haben SMART und Tes eine Online-Plattform entwickelt, die Lehrern Tools und Ideen gibt, mit denen sie das Potenzial ihrer Schüler zur Entfaltung bringen können. Besuchen Sie: https://www.tes.com/inspiringgreatness

Um mehr über die gesamte Palette der SMART Produkte und Bildungssoftware zu erfahren, besuchen Sie www.smarttech.com. Folgen Sie uns auf Twitter (@SMART_Tech) und besuchen Sie unsere Facebook-Seite (@SMARTTechnologies) für die neuesten Meldungen.

Um Teil der Mattering-Bewegung zu sein, folgen Sie Choose2Matter (@Choose2Matter) und Angela Maiers (@angelamaiers) auf Twitter.

Info zu SMART Technologies Inc.

SMART Technologies Inc. ist ein weltweit führendes Unternehmen für einfache und intuitive Klassenraum-Technologielösungen. Wir sind Pioniere in Software und interaktiven Technologien, die eine natürliche Zusammenarbeit ermöglichen und jedem Schüler und Lehrer helfen, das eigene Können zu entdecken und weiterzuentwickeln. Erfahren Sie mehr auf smarttech.com.

Info zu SMART Lösungen für die Bildung

Fast 70 Millionen Lehrer und Schüler weltweit nutzen SMART Lösungen für den Bildungsbereich, um das Lernen interaktiver, spannender, effektiver und aufregender zu gestalten. Als ständiger Innovator und Erfinder des SMART Boards® und der SMART Learning Suite (umfasst SMART amp™, SMART Lesson Activity Builder, SMART response® 2 und die weltweit beliebteste Collaborative Learning Software, SMART Notebook®) bietet SMART weltweit führende Bildungslösungen. Mit einem umfassenden Sortiment an interaktiven Displays hilft SMART Schülern und Lehrern auf der ganzen Welt, bessere Lernergebnisse zu erzielen. Weitere Informationen finden Sie unter www.smarttech.com/education.

Hinweise für den Leser

Bestimmte, in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen können Prognosen oder Zukunftsäußerungen darstellen. Es liegt in der Natur von Prognosen und Zukunftsäußerungen, dass mit ihnen gewisse inhärente Risiken und Unsicherheiten einhergehen, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, sowie Risiken, dass Prognosen, Vorhersagen, Projektionen und andere Zukunftsprognosen und -äußerungen nicht eintreten. Wir warnen die Leser, sich auf diese Äußerungen nicht ungebührlich zu verlassen, da die tatsächlichen Ergebnisse durch eine Vielzahl wesentlicher Faktoren nachhaltig von den Prognosen und Zukunftsäußerungen abweichen können. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Genauigkeit und Vollständigkeit von Prognosen und Zukunftsäußerungen. Alle Prognosen und Zukunftsäußerungen in dieser Pressemitteilung werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis relativiert.

Veröffentlicht: June 26, 2017
Größer Pressemitteilungen