Statische Inhalte in interaktive Unterrichtseinheiten verwandeln

PowerPoint- und PDF-Dateien in interaktive Inhalte verwandeln

Aufwendige Dateikonvertierungen gehören mit SMART Learning Suite Online der Vergangenheit an: Sie können Ihre vorhandenen PowerPoint- und PDF-Dateien ganz einfach importieren und interaktive Inhalte wie Aktivitäten, Prüfungen und gemeinsame Arbeitsbereiche hinzufügen.

Inhalte in interaktive, einzelne Handout-Aktivitäten umwandeln

Laden Sie Ihre PowerPoint-, PDF- und SMART Notebook Dateien in SMART Learning Suite Online hoch und konvertieren Sie beliebige einzelne Seiten in interaktive, unabhängige Handouot-Aktivitäten. Wenn Schüler eine Unterrichtseinheit auf ihren Geräten erhalten, können sie die Aktivität starten und den Inhalt mithilfe von Werkzeugen interaktiv bearbeiten.

Inhalte in Arbeitsbereiche für die Zusammenarbeit konvertieren

In SMART Learning Suite Online können Sie eine beliebige Seite aus einer PowerPoint-, PDF-, oder SMART Notebook Datei in einen gemeinsamen Arbeitsbereich konvertieren, in dem Schülerinnen und Schüler zusammen an Inhalten arbeiten und Elemente (z. B. Tinte, Bilder, Links, Text) von ihren Geräten hinzufügen können.

Inhalte aus anderen Anwendungen importieren

SMART Notebook (nur Windows) wird mit Druckertreibern geliefert, die es Ihnen ermöglichen, Inhalte aus anderen Anwendungen (z. B. PDF, Microsoft Office) an SMART Notebook oder die SMART Cloud zu senden. Jede Dokumentseite wird dabei in eine einzelne Seite konvertiert.

  • Bei Verwendung von An SMART Notebook senden wird eine Kopie des Dokuments in SMART Notebook geöffnet.
  • Bei Verwendung von Zur SMART Cloud senden wird das Dokument an die Unterrichtseinheiten-Bibliothek von SMART Learning Suite Online gesendet. Darüber hinaus können Sie das Dokument an Ihr SMART Board mit iQ senden oder einen Weblink erstellen, den Sie mit anderen teilen können.

Spielebasiertes Lernen

AUFGABENVORLAGEN

Mit über zehn Vorlagen für spielebasierte Aktivitäten – einschließlich Abgleichen, Sortieren, Spiegeln – und verschiedenen Auswahlthemen bietet SMART Learning Suite Ihnen unzählige Möglichkeiten, Schüler zu motivieren und einzubeziehen.

Vorlagen für teambasierte Aktivitäten

In Monster Quiz beantworten Schülerinnen und Schüler Fragen auf ihren Geräten. Wenn alle Teammitglieder die Antworten richtig beantwortet haben, schlüpft ihr gemeinsames Monster aus. Das Team, dessen Monster zuerst ausschlüpft, gewinnt. In Spiel-Show arbeiten Teams zusammen, um Fragen entweder auf dem Display oder auf ihren Geräten zu beantworten. Das Team mit den meisten richtigen Antworten gewinnt.

Schülergeräte integrieren

Ganz gleich, ob Ihr Klassenraum mit Smartphones, Tablets oder Computern ausgestattet ist – die Schüler können über jedes beliebige Gerät zu spielebasierten Aktivitäten auf dem SMART Board beitragen. Darüber hinaus können Sie Aktivitäten auf Schülergeräte senden, damit die Schüler die Aufgaben in ihrem eigenen Tempo erledigen können.

Prüfung zur fortwährenden Leistungsevaluierung

Response-Prüfungen

Zur Verständnisüberprüfung während oder direkt nach einer Unterrichtseinheit bietet die SMART Learning Suite eine Reihe verschiedener Prüfungsarten, darunter Multiple Choice, Kurzantworten und Wahr-/Falsch-Fragen, die Schüler auf ihren Geräten beantworten. Der Fortschritt der Klasse wird in Echtzeit auf dem Display angezeigt, sodass Sie Fragen mit der Klasse während oder nach Abschluss der Prüfung besprechen können. Die individuellen Ergebnisse werden den Schülerinnen und Schülern auf ihren Geräten angezeigt. Darüber hinaus können Sie Ergebnisse für Ihre Unterlagen exportieren.

Ausgangswert und Schnelltests

Mit „Heraus mit der Sprache!“ können Schüler Text oder Bilder auf das SMART Board senden. Damit erhalten Sie einen Ausgangswert, der Ihnen einen ersten Eindruck darüber vermittelt, wie viel die Klasse bereits über ein bestimmtes Thema weiß. Alternativ können Sie mit dieser Lernaktivität einen Kurztest durchführen, um das Verständnis der Klasse während einer Unterrichtseinheit zu prüfen.

Teambasierte Prüfungen

Sie möchten das Verständnis einer Unterrichtseinheit auf spannende und interaktive Weise überprüfen? Dann teilen Sie die Klasse in Teams ein, die zusammen über ihre Geräte Monster-Quiz-Fragen beantworten. Direkt nach Beendigung des Quiz können Sie die Klassenergebnisse prüfen, während Schülerinnen und Schüler ihre persönlichen Ergebnisse auf ihren Geräten verfolgen können.

Unterrichtsvorbereitung

SMART Learning Suite Unterrichtseinheiten zuhause erstellen und bearbeiten

Mit einem aktiven Abonnement für die SMART Learning Suite können Sie die SMART Notebook Software auf dem Computer in Ihrem Klassenraum und auf Ihrem Computer zu Hause verwenden. Wie Sie die Vollversion von SMART Notebook auf Ihrem Computer zu Hause aktivieren, hängt davon ab, welche Methode Sie zur Aktivierung von SMART Notebook benutzen – über die E-Mail-Adresse Ihres SMART Kontos oder mit einem Produktschlüssel. Mehr erfahren.

SMART Learning Suite Online ist von überall aus zugänglich, auch von zu Hause aus und über jedes internetfähige Endgerät.

Inhalte online erstellen

Mit SMART Learning Suite Online können Sie neue spielebasierte Aktivitäten und Prüfungen mithilfe des Assistenten zum Erstellen von Aktivitäten erstellen oder vorhandene Unterrichtsinhalte wie SMART Notebook, PDF- und PowerPoint-Dateien nutzen und spielebasierte Aktivitäten und gemeinsame Arbeitsbereiche hinzufügen.

Nehmen Sie den Unterricht auf

Mit SMART Notebook Recorder können Sie Unterrichtseinheiten aufzeichnen. Die Schüler können diese dann im eigenen Tempo auf ihren Geräten wiedergeben – sowohl im Klassenraum als auch außerhalb.

Gemeinschaftliches Lernen

Gemeinsame Arbeitsbereiche

Bereichern Sie Ihre Unterrichtseinheit in SMART Learning Suite Online durch einen Arbeitsbereich für die Zusammenarbeit, indem Sie vor oder während des Unterrichts eine vorhandene Seite in einen gemeinsamen Arbeitsbereich konvertieren. Schülerinnen und Schüler können auf einer freigegebenen digitalen Leinwand zusammenarbeiten, Inhalte hinzufügen und Probleme gemeinsam lösen – sowohl im Klassenraum als auch außerhalb.

Teambasierte Aktivitäten

Nutzen Sie den Assistenten zum Erstellen von Aktivitäten, um Ihren Unterricht durch themenspezifische teambasierte Aktivitäten wie Monster Quiz und Spiel-Show zu bereichern. In Monster Quiz beantworten Schülerinnen und Schüler Fragen auf ihren Geräten. Aber nur wenn sie zusammenarbeiten und alle Teammitglieder die Antworten richtig beantwortet haben, schlüpft ihr gemeinsames Monster aus. In Spiel-Show arbeiten Teams zusammen, um Fragen entweder auf dem Display oder auf ihren Geräten zu beantworten.

Brainstorming-Aktivitäten

Bei der Aktivität „Heraus mit der Sprache!“ können Schüler Texte und Bilder von ihren Geräten an das SMART Board senden und diese neu anordnen, organisieren und besprechen sowie über einzelne Beiträge debattieren.

Interaktives Unterrichten

Senden Sie Lektionen direkt auf Ihr SMART Board

Senden Sie Ihre Unterrichtseinheit in SMART Notebook direkt an das SMART Board mit iQ Ihres Klassenraums, auch wenn Sie sie zu Hause erstellen. Sobald Sie die Unterrichtseinheit freigeben, wird sie automatisch im Notebook Player auf dem SMART Board angezeigt.

Unterrichtseinheiten über ein Mobilgerät steuern

Mit der kostenlosen SMART Notebook Player App können Sie sich frei im Klassenraum bewegen und gleichzeitig Ihre Unterrichtsinhalte auf dem SMART Board steuern. Laden Sie einfach die App herunter, geben Sie Ihre Unterrichtseinheit für ein beliebiges SMART Board mit iQ frei und führen Sie die Lektion über Ihr Mobilgerät aus.App herunterladen

Sie nutzen ein SMART Board Display ohne iQ-Funktion? Dann können Sie mit dem Add-on SMART Notebook Maestro ihre Unterrichtseinheiten über ein iPad steuern und mit Inhalten interagieren – ganz gleich, wo Sie sich gerade im Klassenraum befinden.

Ganze Unterrichtseinheiten mit beliebigen Schülergeräten teilen

Mit SMART Learning Suite Online können Sie eine Kopie Ihrer gesamten Unterrichtseinheit auf Schülergeräten teilen. Damit ergeben sich vielfältige mögliche Unterrichtsmethoden – vom Frontalunterricht über das Lernen in kleinen Gruppen und projektbasierte Übungen bis hin zu Einzelarbeit oder Zusammenarbeit im gesamten Klassenverband. Freigegebene Unterrichtseinheiten können im von der Lehrkraft vorgegebenen Tempo oder im schülereigenen Tempo wiedergegeben werden.

Inhalte im vom Lehrer vorgegebenen oder im schülereigenen Tempo anzeigen

Nachdem Sie eine Unterrichtseinheit freigegeben haben, können Sie als Lehrkraft vorgeben, in welchem Tempo die Inhalte und Aktivitäten auf den Schülergeräten angezeigt werden sollen, oder jederzeit in den Modus für schülereigenes Tempo umschalten. In diesem Fall können die Schülerinnen und Schüler die Unterrichtseinheit und Aktivitäten in ihrem eigenen Tempo und mithilfe von Werkzeugen bearbeiten.

Spontanes Brainstorming ermöglichen

Fügen Sie spontan eine „Heraus mit der Sprache!“-Aktivität hinzu, damit Schüler Texte und Bilder von ihren Geräten an das SMART Board senden können. Die Beiträge können dann am Board neu angeordnet, organisiert und gemeinsam besprochen werden.

Integration von Schülergeräten

Ganze Unterrichtseinheiten wiederholen

Mit SMART Learning Suite Online können Sie eine ganze Unterrichtseinheit an Schülergeräte senden, damit Ihre Schülerinnen und Schüler die Inhalte wiederholen und Aktivitäten in ihrem eigenen Tempo abschließen können.

Prüfungen abschließen

Schüler können Fragen direkt auf ihren Geräten beantworten. So können Sie das Verständnis in Echtzeit noch wärhend oder direkt nach einer Unterrichtseinheit prüfen.

Einzelne Handouts bearbeiten

Wenn Schüler eine Unterrichtseinheit auf ihren Geräten erhalten, können sie einzelne Handout-Aktivitäten in ihrem eigenen Tempo erledigen und Interaktionswerkzeuge nutzen.

An gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen

Schüler können sich online über ihre Geräte an den Unterricht eines Lehrers anmelden, um an gemeinsamen Aktivitäten, darunter spielebasierte Aktivitäten wie Monster Quiz und gemeinsame Arbeitsbereiche, teilzunehmen und Gruppenprojekte abzuschließen.

Unterrichtseinheiten durch dynamische Elemente bereichern

Implementieren Sie YouTube®-Vvideos

Sie können YouTube durch Öffnen des YouTube Add-ons direkt innerhalb von SMART Notebook durchsuchen. Wenn Sie das gewünschte Video gefunden haben, fügen Sie es Ihrer Lektion hinzu und passen sein Format an Ihren Arbeitsbereich an.

SMART Document Camera-Integration

Ihre SMART Document Camera ist in SMART Notebook integriert, sodass Sie aus alltäglichen Gegenständen spannende Digitalbilder machen können, auf denen Ihre Schüler schreiben und die sie mit ihren Händen bewegen können.

Bildergalerie

Wählen Sie in SMART Notebook aus über 7.000 Lernobjekten in den Galerie-Essentials zur Optimierung Ihres Unterrichts, darunter Bilder, Hintergründe, dynamische Dateien, Video- und Audio-Inhalte.

Bildersuche

Sie können Ihrer SMART Notebook Unterrichtseinheit Bilder direkt aus Bing hinzufügen. Es werden nur lizenzfreie, altersgerechte Bildergebnisse angezeigt.

Audio-Tools

Sie können Audiomaterial direkt in Ihrer Lektion aufzeichnen, ohne zwischen Programmen und Dateien wechseln zu müssen. Sie können außerdem Gegenständen mithilfe von Audiodateien aus Gallery Essentials Audiomaterial z.B. von berühmten Reden, Tiergeräuschen, Phonemen, Instrumenten usw. hinzufügen.

Stiftwerkzeuge

Die Stift-Funktion ermöglicht nicht nur die Auswahl von Farben, sondern beinhaltet in SMART Notebook eine Reihe unterschiedlicher Werkzeuge zum Erstellen und Hervorheben von Inhalten. Wählen Sie unterschiedliche Stifttypen wie einen Buntstift, einen Pinsel oder eins der Stiftwerkzeuge, mit dem Sie von Hand gezeichnete Formen erkennen, Handschrift in Text konvertieren oder Inhalte vergrößern beziehungsweise mit einem Spotlight hervorheben können.

Mathematikspezifische Tools

  • Geogebra ist ein leistungsfähiges Mathematik-Tool für alle Klassenstufen mit über 55.000 mathematischen Objekten und Aktivitäten für Geometrie, Algebra, Infinitesimalrechnung und Statistik.
  • Mit dem Gleichungseditor können Sie mathematische Gleichungen und Bezeichnungen erstellen und anpassen. Bei Integration in GeoGebra lassen sich mit dem Editor mathematische Konzepte ganz einfach visuell darstellen.
  • SMART Blocks beinhalten Blöcke für Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division, Exponenten und Quadratwurzeln. Darüber hinaus gibt es einen Block mit „unbekannter" Rechenart. In diesem Block werden Antworten angezeigt und die Schüler müssen herausfinden, um welche Rechenoperation es sich handelt.

Internetbrowser einfügen

Fügen Sie einen Internetbrowser direkt in eine SMART Notebook Seite ein. Sie können mit der Webseite interagieren, indem Sie über Inhalte zeichnen oder schreiben beziehungsweise Bilder von einer Webseite mit Drag & Drop in Ihre Unterrichtseinheit einfügen.